Über mich

Seit mehr als 20 Jahren beschäftige ich mich mit den Themen Schule, Lernen & Lehren auf universitärer und außeruniversitärer Ebene. Nach meinem Studium der Pädagogik habe ich in einer privaten Grundschule gearbeitet und eine Ausbildung zum Montessori-Lehrer absolviert. Danach war ich beinah ein Jahrzehnt in der universitären Ausbildung von zukünftigen Lehrer/innen tätig.

Mit dem Heranwachsen meiner eigenen Kinder ist das Interesse an dem spezifischen Schulangebot in Wien gewachsen. Dass die Schulauswahl von großer Tragweite sein kann, habe ich dabei auch im Freundes- und Bekanntenkreis immer wieder miterlebt.

Ich bin der Überzeugung, dass sich Eltern bei der Schulwahl nicht mit der nächstbesten Schule zufriedengeben sollten. Schulen machen einen Unterschied! Gleichzeitig fehlt vielen Erziehungsberechtigten einschlägiges Wissen, um eine informierte Entscheidung treffen zu können. Sie sind häufig auf ihre Eindrücke am Tag der offenen Tür sowie auf bloßes Hörensagen angewiesen. 

Hier will ich Abhilfe schaffen und meine Kenntnisse der Wiener Schullandschaft sowie mein Wissen über Schule, Lernen & Lehren unterstützend einbringen.

 

Zielsetzungen

Mit meinem Angebot will ich Eltern und Heranwachsenden die Schulwahl erleichtern.
Ich unterstütze sie in ihrem Bestreben, das Beste aus den Möglichkeiten zu machen.
Ich helfe ihnen, zu kompetenten Entscheider/innen in Schulfragen zu werden.

 

Ausbildungen

  • Studium der Pädagogik an der Universität Wien
  • Ausbildung zum Montessoripädagogen – Institut für ganzheitliches Lernen 
  • Ausbildung zum Berufs- und Bildungsberater am WIFI Wien
  • Ausbildung zum psychosozialen Berater / Lebens- & Sozialberater an der ARGE Bildungsmanagement / Sigmund Freud Privatuniversität

 

Persönliche Eckdaten

  • geboren 1970 in Wien
  • aufgewachsen in Mistelbach/Niederösterreich
  • Schulkarriere an der Volksschule in Mistelbach begonnen und am BRG Laa an der Thaya abgeschlossen
  • Vater von vier Kindern – davon derzeit drei an Wiener Schulen: Unsere Tochter besucht die Sir-Karl-Popper-Schule am Wiedner Gymnasium; unser ältester Sohn die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik im 8. Bezirk, ein weiterer Sohn die GEPS Landsteinergasse
  • langjähriger Lehrbeauftragter an der Universität Wien sowie der Karl-Franzens-Universität Graz im Rahmen der pädagogischen Ausbildung für das Lehramt
  • über 10 Jahre beschäftigt bei der Gesundheit Österreich GmbH als Moderator und Projektmanager, Arbeitsschwerpunkt Curriculumentwicklung
  • derzeit in einer Grundversorgungseinrichtung des Arbeiter-Samariter-Bundes angestellt &
  • seit 2015 als Schul-Profiler tätig